15
Dez
09

DB Navigator sehr gelungen

Seit heute ist der DB Navigator der Deutschen Bahn im App-Store (kostenlos) verfügbar. Hier eine kurze Übersicht des Programms und erste Reaktionen dazu bei Twitter.

Der DB Navigator hat vier Menupunkte:
Favoriten, Reiseauskunft, Abfahrt/Ankunft und Info.
  1. Favoriten:
    Sowohl Stationen (Ziele) als auch Verbindungen sind als Favoriten aus dem Verlauf heraus hinterlegbar. Mit „Bearbeiten“ kann die Reihenfolge festgelegt werden.
    Durch Anklicken des Rechtspfeils gelangt man zu Details, Lageplan und Umgebung. Hier kann man die „Verbindung jetzt hierher“, Verbindung hierher oder ab hier planen, Abfahrts- und Ankunftstafel der Station anzeigen lassen oder die Station auf der Google-Maps-Karte zeigen lassen.
    Unter „Lageplan“ und „Umgebung“ wird die Station auf der programminternen Karte gezeigt.
  2. Reiseauskunft:
    Als Start und Ziel kann entweder die aktuelle Position (Ortungsfunktion), ein Bahnhof, Haltestelle, Adresse oder ein interessanter Ort gewählt (und anschließend optional als Favorit gespeichert) werden. Datum und Uhrzeit sind frei wählbar, ebenfalls die Option Abfahrt oder Ankunft.
    Im erweiterten Modus können außerdem Zwischenhalte, Nur Direktverbindungen, Fahrradmitnahme, Umsteigezeit, Gehgeschwindigkeit und Verkehrsmittel gewählt werden.
    Durch Klick auf Suchen werden drei Verbindungsmöglichkeiten zunächst als Übersicht angezeigt: Abfahrts- und Ankunftszeit, Dauer, Anzahl der Umsteigevorgänge, Dauer bis zur Abfahrt, Verkehrsmittel und Echtzeitinformationen zu evtl. Verspätungen; frühere oder spätere Verbindungen können per Klick ausgewählt werden.
    Eine detaillierte Verbindungsübersicht erhält man durch Klick auf die Verbindung (oder auf das nach rechts zeigende Dreieck). Diese Aufstellung lässt sich nochmals verfeinern; durch Klick auf das nach unten gerichtete Dreieck öffnet sich der gesamte Zuglauf.
    Ganz unten (Zur Buchung…) kann bei Bedarf gleich ein Handy-Ticket gebucht werden.
    Die Verbindung kann ebenfalls für spätere Verwendung als Favorit gespeichert werden.
    @kyriii merkt an: Das Einzige, was fehlt: Start und Ziel per Knopfdruck tauschen für die Rückfahrt.
    Auch das geht! Rechts an den Balken das Ziel über den Start ziehen und das bisherige Ziel wird zum Start und umgekehrt.
  3. Abfahrt/Ankunft:
    Nach Eingabe von Station, (optional) Richtung und Datum mit Uhrzeit werden entweder alle abfahrenden oder ankommenden Verbindungen einer Station mit Gleisangaben und mit Echtzeitinformationen zu evtl. Verspätungen angezeigt. Durch Klick auf eine Verbindung öffnet sich der komplette Zuglauf.
  4. Info:
    Kurzinformation zum Programm.
Twitter-Reaktionen zum DB Navigator:
@Mesh_Flash: neue DB navigator #app fürs #iphone ist toll !
@patrickschulze vielen Dank! ZugInfo war die beste App auf dem iPhone, bin schon verzweifelt. der DB Navigator macht aber ja noch besser.🙂
@hhf: Deutsche Bahn hat jetzt „DB Navigator“ im AppStore, sehr schön!
@Ganayan: Ich bin vorbehaltslos begeistert vom DB-Navigator auf dem iPhone! Nun müssen die in ihren Kerngeschäft nur auch noch gut werden🙂 #fb
@HerbertHaberl: Ich bin begeistert von der neuen iPhone App „DB Navigator“. Genau das Richtige für autolose Nomaden mit Bahncard100 Abo.
@Gernot DB Navigator ersetzt bei mir mit sofortiger Wirkung „Zuginfo“. Ziemlich geile App. Hätt ich nicht erwartet. #DBNavigator
@Stefan__S: Der DB-Navigator ist gar nicht mal schlecht. Sogar kurze & lokale Busverbindungen werden angezeigt. Top!
@seewoester: Großartige Iphone application der Deutschen Bahn # DB Navigator. #iphone
@andreasspiegler: wow – der db navigator auf dem iphone macht einen tollen eindruck🙂
@mplappert: DB Navigator for the iPhone is pretty nice. http://bit.ly/6K6vL4
@derFlashtim: Gestern ist „DB Navigator“ fürs #iPhone erschien. Die App is sowas von obersuper. Vergesst „Zuginfo“ oder „Fahrplanauskunft“.
@ErnieTroelf: Dieser neue DB Navigator macht einen vernünftigen Eindruck. Untypisch für die Bahn. #Iphone
@herberthansenx DB Navigator: Zu langsam, zu unübersichtlich, aber hübscher im UI🙂
@kyriii: DB-Navigator (http://bit.ly/8TTCeI) ist große Klasse! Keine hingepfuschte App. Liebe zum Detail. Respekt DB.
@MobileZeitgeist: [Blog]: DB Navigator – Deutsche Bahn App fährt ein auf Gleis… http://bit.ly/4EUHaj
@MaxMewes: DB Navigator App mal einrichten… Endlich eine gute Alternative gegenüber dem Fahrplan App, welches neuerdings immer abschmiert.
@twiiita: Für den DB Navigator http://bit.ly/7wFuU2 (iTunes) muss man die Deutsche Bahn auch mal loben.
@thosch66: Der offizielle DB-Navigator für das iPhone macht einen guten Eindruck. Wird wohl die entsprechenden anderen Apps bei mir ablösen. #Bahn #DB
@schreiblockade: DB Navigator für das iPhone macht einen ziemlich guten Eindruck #db #iPhone #App
@couchblogger: Also die DB Navigator App ist ja wirklich Hammergeil gemacht #top
@muedefeder: Endlich!!!! Zuginfo stürzt bei mir nämlich immer ab RT @Top_iPhone_Apps: Zug- und Busverbindungen mit dem DB Navigator http://bit.ly/5s9XNE
@fboes: Der DB Navigator für’s iPhone ist großartig! Freue mich darauf, ihn im Urlaub richtig testen zu können. Äh – Mist, fahre mit dem Auto.🙂
@ReinhardKarger: Respekt: ÖPNV + Deutsche Bahn für iPhone – DB Navigator – gratis: http://itunes.apple.com/us/app/db-navigator/id343555245?mt=8 #iTunes
@S60mobi: Ihr habt Probleme mit einer Bahn Anwendung auf dem iPhone? Holt euch die offizielle Applikation „DB Navigator“ kostenlos im AppStore!
@jschrader: likes the new DB Navigator #iPhone #App http://yfrog.com/4in4jfj
@mlielje: Der „DB Navigator“ funzt jetzt auch. ZugInfo ist gelöscht, hat jedoch lange Zeit äußerst treue Dienste geleistet🙂
@apinske: „DB Navigator“ is hot. The UI is genius. Not completely perfect, but way better than anything else… #deutschebahn+ #db+ #dbnavigator+
@thorstens_tweet das neue #bahn app gefällt mir so aber gar nicht. kann ja nichma ne verbindung mit datum+zeit unter den fav speichern…😦 tzzz… nene..
@holger GP Grad mal den DB Navigator installiert. Funktioniert wie Zuginfo. Schon eine dreiste Kopie. Die Fahrplan App gefällt mir immer noch besser
Verbesserungswünsche:

  • Speichern von Verbindungen für spätere Offline-Nutzung
  • Übertragung der Verbindungen in iCal
  • Versenden von Verbindungen per mail und SMS

3 Responses to “DB Navigator sehr gelungen”


  1. 21. September 2010 um 11:58

    Das iPhone und die daraus entstanden Möglichkeiten sind echt klasse. Zwar gehen in letzter Zeit immer mehr negative Punkte bei den Nutzern ein, dass das Startlogo nicht dem iPhone 4 Retina-DIsplay konform sei, dennoch muss ich sagen, dass ist mir egal. Die Funktionen stimmen, es hat einen super schnellen Abgleich mit der Bahn-Datenbank.

    Leider fehlt mir derzeit noch eine DB iPad App.

    Mal schauen, was die Zukunft uns so noch bringen mag. Das Bahn-Widget für Mac gibt es ja bereits.

  2. 2 Nick
    25. Dezember 2010 um 08:03

    Die App. Stürzt bei mir IMMER ab, ist nicht zu gebrauchen. Viele Kommentare im AppStore sagen das gleiche. Hat jemand eine Idee, warum diese Abstürze passieren?

    • 25. Dezember 2010 um 10:54

      Das DB Navigator Entwicklerteam hat mir zu diesem Problem geschrieben:
      „Im AppStore häufen sich die Rückmeldungen über permanente Abstürze der DB Navigator App. Trotz intensiver Tests seitens http://www.bahn.de konnten generelle Abstürze nicht reproduzieren werden. Es wurden bisher 500.000 Updates ausgeliefert und die Anwendung läuft in den meisten Fällen stabil. Wichtig: Es werden keine Tests mit „gejailbreakten“ iPhones durchgeführt.
      Unser zuständiger Fachbereich arbeitet bereit mit Hochdruck an der Behebung dieser Nutzungseinschränkung.

      Wir bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis.“


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Auf meinen zahlreichen Fahrten mit der Deutschen Bahn habe ich immer wieder interessante Gespräche und Erlebnisse gehabt. Andere auch. Darüber will ich in diesem Blog berichten.
FM

BahnCard100-Twitter

  • @DB_Bahn nun ist der Anschlusszug abgefahren. Ich nehme ein AST und rechne die Kosten über Fahrgastrechteformular ab. 1 month ago
  • @DB_Bahn es gibt hier keinen ZUB. 1 month ago
  • @DB_Bahn sitze im verspäteten RE 23023 nach Korbach, muss RE 23231 nach Vöhl erreichen Könnt Ihr den vormelden? 1 month ago
Dezember 2009
M D M D F S S
    Dez »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 3.130 Followern an

Blog Stats

  • 49,745 hits

%d Bloggern gefällt das: