Archive for the 'Begegnungen' Category

13
Nov
16

ICE 4 „Martin Luther“

Nach der Namensgebung des ICE 4 „Martin Luther“ in Berlin hatte ich die Gelegenheit, den ICE 4 auf einer zweistündigen Fahrt ausführlich anzusehen. Hier eine kleine Fotostrecke von der Fahrt:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

01
Apr
16

DB Zeitreise: Bauen jetzt – ICE-Streckensperrung

„Passend“ zur heutigen Meldung der Bahn, dass die ICE-Strecke Hannover-Kassel vom 23.4. bis 8.5.2016 wegen dringender Bauarbeiten komplett gesperrt wird, gibt es das neue Video „DB Zeitreise: Bauen jetzt“! Ob mit „Zeitreise“ die in dieser Zeit längeren Fahrzeiten gemeint sind, geht aus dem Beitrag nicht hervor, wohl aber, das mit „Bauen jetzt“ Ernst gemacht wird.

05
Jan
16

Erste deutsche Fernverkehrsstrecke ohne ortsfeste Signale in Betrieb

Die „größte Bahnbaustelle Deutschlands“ ist einen Schritt weiter; seit Dezember 2015 wird mit Tempo 300 zwischen Halle/Leipzig und Erfurt gefahren. Ermöglicht wurde dies durch Inbetriebnahme der ersten Neubaustrecke mit European Train Control System (ETCS) Level 2, der ersten deutschen Fernverkehrsstrecke ohne ortsfeste Signale.
Im DB Informationszentrum in Kalzendorf stellten Siemens und DB-Bahntechnik das neue System der Zugsicherung und Zugbeeinflussung vor. Am Rande des Osterbergtunnels gab es nicht nur mit hoher Geschwindigkeit heranrauschende ICEs zu sehen, bei denen von außen kein Hauptsignal (Halt, Fahrt oder Langsamfahrt) mehr zu sehen war, sondern auch die erklärenden Informationen dazu aus berufenem Mund:
Sven Beyer (Leiter DB-Bahntechnik VDE 8), Jürgen Schölzel (Vertriebsleiter (Deutschland) der Siemens-Bahnautomatisierungssparte, Olaf Mense als ETCS-Experte bei Siemens und die beiden Projektleiter Michael Fuß (Siemens) und Michael Lorenz (Kapsch) legten detailliert die technischen Details und die Funktionsweise von ETCS Level 2 dar. „ETCS Level 2 reduziert nicht nur die Infrastrukturkosten erheblich, sondern steigert durch das vorausschauende Fahren die Streckenkapazität, erhöht die mögliche Geschwindigkeit und verkürzt damit die Reisezeit“. (Tipp: Gute Darstellung rund um ETCS Level 2  bei der Bahnblogstelle von Oliver Dittrich) Bei soviel automatisierter Technik ist es allerdings nicht verwunderlich, dass es zu der neuen Zugtechnik auch kritische Stimmen gibt; so fragt etwa Sara Weber in der Süddeutschen Zeitung vom 28.12.2015 „Wer schützt Züge vor Hackern?“.

Diese Diashow benötigt JavaScript.




Auf meinen zahlreichen Fahrten mit der Deutschen Bahn habe ich immer wieder interessante Gespräche und Erlebnisse gehabt. Andere auch. Darüber will ich in diesem Blog berichten.
FM

BahnCard100-Twitter

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 3.166 anderen Followern an

Blog Stats

  • 67.094 hits

%d Bloggern gefällt das: